Zeiten des Lockdowns: „Eine Renaissance der persönlichen Interaktion“ – Über 150 Teilnehmerinnen beim virtuellen FOM Frauen-Forum

03.02.2021 – Aktuelle Kommunikationstrends haben sich innerhalb des letzten Jahres beschleunigt: Events wurden abgesagt oder in digitale Formate überführt, immer mehr Newsletter und Einladungen prasseln auf uns ein, während die Nutzung von Social Media ein enormes Allzeithoch erreicht. „Wir leben in einer Zeit der Überkommunikation – und Renaissance der persönlichen Interaktion“, so Andrea Steverding, Kommunikationsexpertin und Referentin beim ersten virtuellen FOM Frauen-Forum im Jahr 2021. In Anlehnung an diese Gesamtsituation und den Ausbau der verschiedensten Kommunikationskanäle – analog und digital – lief das FOM Frauen-Forum unter dem Motto „Wie kommuniziere ich meine Message?“

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von FOM Hochschule geladen.