Universitätsmedizin Essen und Siemens Healthineers arbeiten zusammen am Smart Hospital

· Erfahrungsaustausch zu digitalen Lösungen auf dem Weg zum Krankenhaus der Zukunft
· Digitalisierung und Künstliche Intelligenz beschleunigen Diagnose und Behandlung
· Belegschaft und Patienten sollen durch digitale Unterstützung entlastet werden

Die Universitätsmedizin Essen, Deutschlands führender Klinikkonzern bei der Umsetzung der digitalisierten Medizin, sowie Siemens Healthineers, eines der führenden Medizintechnikunternehmen weltweit, wollen gemeinsam am Krankenhaus der Zukunft arbeiten. Beide Seiten unterzeichneten einen…

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Universitätsmedizin Essen geladen.