Universitätsmedizin Essen: 36 Top-Ärzte auf der Focus-Liste

Das renommierte Fach-Magazin „Focus Gesundheit“ führt in der aktuellen Ausgabe Deutschlands Top-Ärzte auf. Genannt sind 4.200 Experten für 123 Erkrankungen und Fachgebiete – unter anderem für Augen, Diabetes, Herz, Krebs, Rücken und Schmerzen. Mit dabei sind auch 36 Ärztinnen und Ärzte der Universitätsmedizin Essen und damit zwei Mediziner mehr als im vergangenen Jahr. Die Universitätsmedizin Essen (UME) stellt die meisten Top-Ärzte aller Kliniken und Krankenhäuser in der Metropolregion Ruhr. Die UME kommt auf 55 Nennungen, weil gleich fünf Mediziner in drei Kategorien in den Top-Listen…

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Universitätsmedizin Essen geladen.