Telefonaktion zum Tag gegen den Schlaganfall

Der Schlaganfall, seine Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten – darum geht es bei der Telefonaktion der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Essen anlässlich des bundesweiten Tages gegen den Schlaganfall: am Freitag, 8. Mai, von 11 bis 14 Uhr. Unter der Telefonnummer 0201/723-6454. können dann Interessierte ihre Fragen rund um den Schlaganfall an die Schlaganfall-Spezialisten des Klinikums Prof. Dr. Martin Köhrmann und Privatdozent Dr. Benedikt Frank stellen Insbesondere können hier auch Unsicherheiten zur Schlaganfallversorgung zu Zeiten der Corona-Krise besprochen…

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Universitätsmedizin Essen geladen.