Prof. Dr. Lars Möller neuer Beirat in der Sektion Schilddrüse der DGE

Prof. Dr. Lars Möller von der Klinik für Endokrinologie ist jetzt in den Beirat der Sektion Schilddrüse der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie gewählt worden.
Die Sektion Schilddrüse hat das Ziel, die verschiedenen Fachdisziplinen, welche sich mit Pathophysiologie, Biochemie, Morphologie und Klinik der Schilddrüse befassen, zusammenzuführen. Dabei sollen vorrangig interdisziplinäre Projekte mit klinischen Fragestellungen angestoßen und koordiniert und auch die Zusammenarbeit mit an der Schilddrüse interessierten Disziplinen und Arbeitskreisen außerhalb der Gesellschaft auf nationaler und internationaler Ebene angestrebt werden.

http://www.endokrinologie.net/sektion-schilddruese.php

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Uni D/E News geladen.