Krebstag Ruhr am Uniklinikum: Persönlicher Austausch für Krebskranke

„Gemeinsam den Weg gehen“ – unter diesem Motto informierten sich am Samstag über 250 Besucher beim Krebstag Ruhr der Universitätsmedizin Essen. Der Patiententag des Westdeutschen Tumorzentrums (WTZ) und des Instituts für PatientenErleben bot Krebskranken, ihren Begleitern und Interessierten die Möglichkeit, sich persönlich mit 85 Krebs-Spezialisten sowie Pflegefachpersonen und Selbsthilfegruppen auszutauschen und Einblicke in den neuesten Stand von Krebsforschung und -behandlung zu erlangen. Die Mischung aus Workshops über neueste Therapieansätze, dem direkten Austausch mit Spezialisten und…

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Universitätsmedizin Essen geladen.