Herz Rhythmuswochenende am UK Essen

Essen, 2.11.2018 – Gleich zwei Veranstaltung zum Thema Herz-Rhythmusstörungen bietet die Klinik für Kardiologie und Angiologie am Universitätsklinikum Essen am 2. November Wochenende an: Eine richtet sich an Patienten und informiert insbesondere über die Volkskrankheit Vorhofflimmern – eine nicht ungefährliche Form der Herzrhythmusstörung. Das Fachsymposium „Essen-has-Rhythm“ richtet sich hingegen an Mediziner und Wissenschaftler.

Patientenveranstaltung zur Volkskrankheit Vorhofflimmern
Herzstolpern, Schwindel, Kurzatmigkeit: Das sind Symptome, die auf Herzrhythmusstörungen hinweisen…

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Universitätsmedizin Essen geladen.