FOM als Sprungbrett für’s Master-Studium an renommierter HEC Paris

17.08.2018 – FOM Absolvent Mikko Preuß startet durch: Der 24-Jährige wird ab September an der renommierten Hautes Études Commerciales (HEC) Paris studieren. Die Hochschule hat eine dreifache internationale Akkreditierung und lag im weltweiten MBA-Ranking der Financial Times zuletzt auf Rang 21. Künftig peilt die Grande École einen Platz unter den zehn besten Business Schools der Welt an.
Im Interview berichtet Preuß von seinen akademischen Anfängen als dualer FOM
Student in Essen und beschreibt seinen Weg vom Ruhrgebiet aus bis hin zum begehrten Studienplatz in der französischen Hauptstadt.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von FOM Hochschule geladen.