Examensfeier der Medizinischen Fakultät – Preise für ausgezeichnete Lehre

Examensfeier der Medizinischen Fakultät:
Feierstunde im neuen Audimax der Universität Duisburg-Essen auf dem Campus in Essen: Im Beisein von Freunden und Familien erhielten 54 Absolventinnen und 46 Absolventen die Examensurkunden im Fach Humanmedizin von Studiendekan Prof. Dr. Joachim Fandrey. Zuvor hatten die 110 Medizinstudierenden den dritten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung erfolgreich bestanden.

Preise für ausgezeichnete Lehre: Im Rahmen der Examensfeier wurden auch die Lehrpreise der Medizinischen Fakultät überreicht. Die am besten bewertete Lehrveranstaltung im ersten Studienabschnitt ist das Seminar „Anatomie (Neuroanatomie)“ von Prof. Dr. Nicole Dünker. Im zweiten Studienabschnitt wurde das Seminar „Hygiene, Mikrobiologie, Virologie“ von Dr. Frank Mosel am besten bewertet.
Auch Veranstaltungen, die sich im Vergleich zum letzten Semester am stärksten verbessert haben, wurden geehrt: Bester Aufsteiger im ersten Studienabschnitt ist das Praktikum „Medizinische Terminologie“ von PD Dr. Stefan Schulz, im zweiten Studienabschnitt ging der Preis an die Exkursion „Prävention, Gesundheitsförderung“ von Dr. Claudia Pieper Institut für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie.
Das Preisgeld in Höhe von jeweils 1.000 Euro kommt der Lehre der Ausgezeichneten zugute. Als beste Dozenten wurden Prof. Dr. Nicole Dünker und Dr. Frank Mosel ausgezeichnet. Der persönliche Lehrpreis dotiert mit 200 Euro.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Uni D/E News geladen.