Stark durchs Studium (1): Einsamkeit in der Coronazeit – Studieren ohne Campus

Details:
Datum: 09.02.2021
Uhrzeit: 18:00 - 19:30

Kategorien


„Alles nur online oder was?“, „Mir fehlt der Campus und die Begegnungen mit anderen Studierenden!“ Solche Sätze hört man an der Universität seit Beginn der Pandemie inzwischen immer häufiger. Die Seminare finden nur online statt, es gibt kaum Austausch mit den Kommiliton*innen, keine Treffen am Campus, Lern- und Freizeitgruppen fehlen und ebenso Jobs. Das Thema Einsamkeit ist dadurch für viele sehr präsent geworden und die Motivation zum Studieren leidet durch eine fehlende Tagesstruktur. Wo und wie findet noch soziales Leben statt und wie kann man es in diesen Zeiten wieder herstellen? Wie kann für Erstsemester und Zugezogene der Studienstart gelingen?
Hierüber möchten wir gemeinsam virtuell in einen Austausch gehen, versuchen Anregungen zu finden und vielleicht auch Gleichgesinnte kennenzulernen.
Impulse: Sabrina Nikoleit, Studierendenwerk Essen-Duisburg
Moderation: Michaela Weber-Freitag; WIESE e.V.

Das Angebot wird am 9. Februar von 18.00 bis 19.30 Uhr virtuell über Zoom stattfinden. Bitte melden Sie sich mit Ihrer Mailadresse bei WIESE e.V.an selbsthilfe@wiesenetz.de an. Mit der Anmeldung stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen von Zoom zu.