Bärbel Bergerhoff-Wodopia ist neue Vorsitzende des Aufsichtsrats des Universitätsklinikums Essen

Essen / 26.07.2019. Bärbel Bergerhoff-Wodopia ist neue Vorsitzende des Aufsichtsrats des Universitätsklinikums Essen. Bergerhoff-Wodopia, Mitglied des Vorstands der RAG-Stiftung, gehört als externe Sachverständige aus dem Bereich Wirtschaft dem Gremium bereits seit März 2015 an und folgt auf Prof. Dr. Dieter Bitter-Suermann, der den Vorsitz zuvor fünf Jahre innehatte.

„Ich freue mich über das in mich gesetzte Vertrauen. Gemeinsam mit den Mitgliedern des Aufsichtsrates möchte ich über unsere Gremienarbeit einen Teil dazu beitragen, dass das Universitätsklinikum Essen seinen erfolgreichen…

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Universitätsmedizin Essen geladen.