Einträge von Carsten Richter

Projekt „KUER fly+grow“ hilft grünen Unternehmen zu wachsen

Das Projekt „KUER fly+grow“, das vom NRW Umweltministerium gefördert wird, hilft jungen Unternehmen der Umweltbranche zu wachsen und sich am Markt zu positionieren. Das Projekt wird vom Verein pro Ruhrgebiet in Kooperation mit der Startbahn Ruhr GmbH durchgeführt. Die Startbahn Ruhr GmbH, die im Jahre 2015 sehr erfolgreich den KUER Gründungswettbewerb durchgeführt hat, ist dieses […]

EI-AP-K: „Essener Modell“ geht in die Praxis

NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens gibt Startschuss für nächste Phase des Modellprojekts zur emphatisch-interkulturellen Arzt-Patientenkommunikation – Anmeldung zur Ausbildung von Ärzten und Sprachtrainern ab März 2017 möglich, Schulungen starten Anfang 2018 Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen. Dieser Artikel wurde automatisch von UK-Essen geladen.

Unikids – Die Kinder-Universität in Duisburg und Essen

Was macht Wasser so besonders? Wer waren die Monster und Helden bei den Angelsachsen? Wie lassen sich Unternehmen nachhaltig führen? Und wie funktionieren Industrieroboter? Diesen und weiteren Fragen können interessierte Kinder zwischen 8 und 12 Jahren gemeinsam mit Wissenschaftler/-innen der Universität Duisburg-Essen bei der Kinder-Universität „Unikids“ auf den Grund gehen. Für die neuen Termine im […]

„Eröffnung Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017“

Illuminationen, Tanz, Theater, Klanginstallation, Lichterlabyrinth, Ausstellungen, Walking-Acts, Mitmachaktionen und vieles mehr: Mit einem facettenreichen Kultur- und Familienfest läutet die Stadt Essen ihr Grünes Hauptstadt-Jahr ein. Die Eröffnung bietet als Fest des grünen Wandels, der Gemeinschaft, der Sinne und der Natur vielfältige Programmpunkte für Jung und Alt – mitten in Essens grünem Herzstück, dem Grugapark Essen. […]

Projekt „Unten durch“ – Einladung zum „Tunnelsprechtag“ im Bezirk Zollverein

Am Samstag, dem 14. Januar 2017 von 11 bis 14 Uhr, laden Studierende der Folkwang-Universität ein zu einem konstruktiven Austausch über die Umgestaltung der Unterführung unter der Köln-Mindener Eisenbahn an der Straße Arendahls Wiese. Diese Unterführung ist nicht sonderlich beliebt, wird aber doch häufig genutzt und nimmt mit Eröffnung des neuen Folkwang-Standortes auf Zollverein noch […]