Einträge von Carsten Richter

Stellungnahme der Universitätsmedizin Essen zu dem wegen Verdachts auf Totschlag festgenommenen ärztlichen Mitarbeiter

Am vergangenen Freitag, den 20. November 2020, informierten die Universitätsmedizin Essen und die Staatsanwaltschaft mit der Polizei Essen darüber, dass sich ein am Universitätsklinikum Essen seit Februar 2020 beschäftigter Arzt in Untersuchungshaft befindet. Seitens der Staatsanwaltschaft und der Polizei wird dem Facharzt Totschlag in zwei Fällen vorgeworfen. Es besteht der Verdacht, dass der Mediziner zwei […]

Weltfrühchentag am 17. November: Essen leuchtet lila

Der 17. November eines jeden Jahres steht traditionell im Zeichen der Frühchen. Weltweit wird dann am Weltfrühchentag mit Aktionen auf Kinder aufmerksam gemacht, die vor der 37. Schwangerschaftswoche zur Welt kommen und besondere Unterstützung beim Start ins Leben benötigen. In Essen werden in diesem Jahr diverse Gebäude lilafarben angestrahlt, darunter auch erstmals zu diesem Anlass […]

UME: Besuchsverbot ab 2. November

Bereits seit der ersten Corona-Welle sind die Besuchsregelungen in den Krankenhäusern stark eingeschränkt. Die Corona-Arbeitsgemeinschaft (CoKoK) des Krankenhausverbandes Essen hat angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens die Situation neu bewertet und entschieden, ab Montag, 2. November 2020, ein generelles Besuchsverbot an allen Essener Krankenhäusern einzurichten. Das gilt auch für die Häuser der Universitätsmedizin Essen, also das Universitätsklinikum, […]

Ruhrlandklinik: Besuchsverbot

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen und die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung zu reduzieren, gilt in der Ruhrlandklinik der Universitätsmedizin Essen ab Samstag, 24. Oktober, ein generelles Besuchsverbot. Es werden dann auch keine Begleitpersonen mehr in die Klinik gelassen. Begründete Ausnahmen von dieser neuen Besuchsregelung sind vor dem geplanten Besuch aktiv mit der jeweiligen Station der […]

Focus-Klinikliste: UME bleibt der führende Gesundheitsdienstleister im Ruhrgebiet und in Westfalen

Die Universitätsmedizin Essen mit ihren Standorten Universitätsklinikum, Ruhrlandklinik, St. Josef Krankenhaus Werden sowie Herzchirurgie Huttrop ist laut der aktuell erschienen Focus-Klinikliste weiter der führende Gesundheitsdienstleister in der Metropolregion Ruhr sowie in Westfalen. In NRW ist die Universitätsmedizin Essen unter den rund 350 Krankenhäusern von Platz 4 auf Platz 3 geklettert, bundesweit belegt sie unter den […]

Neurologen in den YoungNOA Vorstand gewählt

Sie sind vor Kurzem in den Vorstand der YoungNOA gewählt worden – vielleicht erklären Sie einmal kurz aus welchem Bereich der Neurologie Sie kommen und wie der Kontakt zur NOA zustande kam? Herr Dr. Kebir und Herr Dr. Lazaridis sind Mitarbeiter in der neuroonkologischen Arbeitsgruppe hier in der Klinik für Neurologie. Herr Dr. Kebir wurde […]

Neurologen in den YoungNOA-Vorstand gewählt

Sie sind vor Kurzem in den Vorstand der YoungNOA gewählt worden – vielleicht erklären Sie einmal kurz aus welchem Bereich der Neurologie Sie kommen und wie der Kontakt zur NOA zustande kam? Herr Dr. Kebir und Herr Dr. Lazaridis sind Mitarbeiter in der Abteilung Klinische Neuroonkologie in der Klinik für Neurologie. Prof. Glas, Leiter der […]

Neuer Operationsbereich für die Urologie am UK Essen

Die drei Operationssäle der Klinik für Urologie am Universitätsklinikum Essen wurden renoviert und mit moderner Technik ausgestattet. „Geräte, wie OP-Leuchten und Beatmungsgeräte, sind nun an der Decke angebracht. Das schafft mehr Platz für das gesamte Operationsteam – und auch für das robotergestützte Operieren mit dem da Vinci, welcher nun in den Urologischen OP umgezogen ist“, […]

Universitätsmedizin Essen wird „Nationales Centrum für Tumorerkrankungen“

Die Universitätsmedizin Essen wird im Rahmen des mit der Universitätsklinik Köln gegründeten „Cancer Research Center Cologne Essen“ (CCCE) einer von bundesweit sechs Schwerpunkt-Standorten für die Erforschung von Tumorerkrankungen. Anja Karliczek, die Bundesministerin für Bildung und Forschung, hat diese Entscheidung heute in Berlin bekanntgegeben. Vorausgegangen war ein intensives zweistufiges Begutachtungsverfahren der zahlreichen Bewerbungen durch ein internationales […]