Einträge von Carsten Richter

Forschungsprojekt „Disease Interception“ startet

Mit finanzieller Unterstützung des Landes erforscht das Institut für Sozial- und Gesundheitsrecht zusammen mit der Universitätsmedizin Essen die Probleme im Kontext des neuen medizinischen Ansatzes „Disease Interception“, welche den Bereich des Krankenversicherungsrechts, aber auch die Digitalisierung und den Einsatz von Künstlicher Intelligenz sowie Big Data in der Medizin betreffen. Zu diesem Zweck erhält das an […]

TRANSCITY – Ein Forschungsprojekt für den lokalen Emissionshandel in Essen

Das Forschungsteam der Hochschule RheinMain testet gemeinsam mit dem renommierten Wuppertal Institut den lokalen Emissionshandel in Essen. Das Forschungsprojekt „TRANSCITY“ ermöglicht Bürger*innen im Essener Norden und Süden, sich für ihren Stadtteil zu engagieren und dabei etwas für das Klima zu tun. Die Bedeutung des innovativen Ansatzes könnte dabei für die Erreichung der Essener Klimaschutzziele und […]

Folkwang Universität und Krupp-Stiftung starten deutschlandweit einzigartiges Modellprojekt: Alfried Krupp Schülerlabor der Künste

Die Folkwang Universität der Künste und die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung gründen ein deutschlandweit einzigartiges Modellprojekt zur künstlerischen Nachwuchsförderung: das Alfried Krupp Schülerlabor der Künste. In diesem interdisziplinär angelegten Labor erhalten Jugendliche und junge Erwachsene unter der Leitung von Folkwang Lehrenden, Absolvent*innen und Studierenden ebenso fundierte wie innovative Einblicke in die Welt der […]

Notfall-Experte warnt: „Bei der Hitze sind ältere Menschen besonders gefährdet“

Interview mit Prof. Dr. Clemens Kill, Direktor des Zentrums für Notfallmedizin an der Universitätsmedizin Essen. Die Hitze und tropische Temperaturen haben Deutschland weiter im Griff. „Bei diesen Temperaturen sind ältere Menschen besonders gefährdet“, warnt Prof. Dr. Clemens Kill, Direktor des Zentrums für Notfallmedizin der Universitätsmedizin Essen. Der ausgewiesene Notfallexperte hat Tipps parat, wie man sich […]

Wie man die Haut vor der Sonne schützt

Interview mit Prof. Dr. Dirk Schadendorf, Direktor der Klinik für Dermatologie am Universitätsklinikum Essen zum Thema Sonnenschutz Sonne tut zumeist der Seele gut; wir brauchen auch täglich wenige Minuten Licht, um Vitamin-D zu produzieren oder müssen es über die Ernährungsergänzung zu uns nehmen. Doch hat Sonne auch ihre negativen, gefährlichen Seiten. Mehr dazu im Interview […]

Plötzlicher Herztod – jeder kann helfen

Es war gegen Ende der ersten Halbzeit, als der 29-jährige dänische Fußballprofi Christian Eriksen bei der Fußball-Europameisterschaft im Spiel gegen Finnland wie leblos zusammensank. Das Publikum und natürlich alle ihm nahestehenden Personen waren schockiert. Prof. Dr. Reza Wakili, Bereichsleiter der Rhythmologie und Devicetherapie und Prof. Dr. Peter Lüdike, Bereichsleiter Herzinsuffizienz und Intensivmedizin der Klinik für […]

Neues Medikament macht Lungenkrebs-Patienten Hoffnung

Patientinnen und Patienten mit einer besonderen Form des Lungenkrebses, für die es bislang keine zielgerichtete Behandlung gab, können sich jetzt Hoffnung auf Therapieerfolge machen: Auf dem gerade beendeten US-amerikanischen Krebskongress „ASCO Annual Meeting“ wurden Behandlungsergebnisse mit dem neuen Medikament Sotorasib vorgestellt, das bei Patientinnen und Patienten, deren Lungenkrebs-Erkrankung nach Chemo- und Immuntherapie wieder fortgeschritten war, […]

Universitätsmedizin Essen: 36 Top-Ärzte auf der Focus-Liste

Das renommierte Fach-Magazin „Focus Gesundheit“ führt in der aktuellen Ausgabe Deutschlands Top-Ärzte auf. Genannt sind 4.200 Experten für 123 Erkrankungen und Fachgebiete – unter anderem für Augen, Diabetes, Herz, Krebs, Rücken und Schmerzen. Mit dabei sind auch 36 Ärztinnen und Ärzte der Universitätsmedizin Essen und damit zwei Mediziner mehr als im vergangenen Jahr. Die Universitätsmedizin […]