Universitätsklinikum Essen

Überleitung DRK-Schwesternschaft: Universitätsmedizin Essen mit Ergebnis sehr zufrieden

Am Ostersamstag, 31. März, ist die offizielle Frist für die Überleitungsangebote der Universitätsmedizin Essen an die Pflegekräfte der DRK-Schwesternschaft Essen abgelaufen. Nach finaler Durchsicht der eingegangenen Unterlagen zu Beginn der Woche kann die Universitätsmedizin Essen hochzufrieden mitteilen: 877 der im Universitätsklinikum Essen tätigen DRK-Mitglieder und fast 95 Prozent der aktiven Krankenschwestern und Krankenpfleger haben die Überleitungsvereinbarung unterschrieben und sind künftig ordnungsgemäße Beschäftigte am Universitätsklinikum und dessen…

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von UK-Essen geladen.