Stiftungsprofessurzur Förderung von Forschungsprojekten zur personalisierten Tumortherapie

In der Behandlung onkologischer Erkrankungen gewinnen personalisierte Therapieansätze zunehmend an Bedeutung; abgestimmt auf genetische Eigenschaften von Tumor und Patient erlauben sie eine zielgerichtete und effektive Behandlung. Dies setzt ein umfassendes Wissen, insbesondere zu molekularen Tumoreigenschaften, voraus.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Uni D/E News geladen.