Startschuss für den 1. Essener Wissenschaftssommer

11.03.2016 – Zwischen April und Juli 2016 können Essenerinnen und Essener die Wissenschaftslandschaft ihrer Stadt hautnah erleben – und zwar im Rahmen des 1. Essener Wissenschaftssommer. Rund 30 Veranstaltungen bieten die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der hier ansässigen Wissenschaftsinstitutionen zu werfen, aktuelle Projekte kennenzulernen sowie mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und forschungsinteressierten Wirtschaftsvertreterinnen und -vertretern zu diskutieren. Der Auftakt findet am 28. April 2016 im Erich-Brost-Pavillon auf Zollverein statt.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von FOM Hochschule geladen.