RWI/ISL-Containerumschlag-Index steigt weiter

Der Containerumschlag-Index des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und des Instituts für Seeverkehrswirtschaft und Logistik (ISL) ist im August 2017 von (revidiert) 127,9 auf 128,8 gestiegen und setzt damit seinen seit Sommer vergangenen Jahres beobachteten Aufwärtstrend fort. Die Angaben für die beiden zurückliegenden Monate wurden stärker als üblich revidiert. Der Grund dafür ist, dass die Angaben für einen gewichtigen Hafen im Juni um einen Ausreißer in den Werten korrigiert wurden. Die Angaben für Juni liegen nun wieder erheblich näher bei der vor zwei Monaten veröffentlichten Schnellschätzung; der Wert für Juli wird jetzt um 0,7 Punkte niedriger ausgewiesen als in der Schnellschätzung. Die konjunkturelle Grundtendenz des Index hat sich durch diese Korrektur nicht verändert.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von RWI-Essen (Presse) geladen.