PJ-Studierende üben operative Zugangswege an Körperspendern

Zum Ende des Sommersemesters fand erstmals ein Pilot-Kurs der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie in Zusammenarbeit mit dem Institut für Anatomie (Direktor: Prof. Dr. med. Wennemuth) statt.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Uni D/E News geladen.