Universitätsklinikum Essen

Humangenetiker Bernhard Horsthemke erhält Ehrenmedaille

Essen, 23.03.2016 –Professor Dr. rer. nat. Bernhard Horsthemke, Direktor des Instituts für Humangenetik am Universitätsklinikum (UK) Essen, erhielt die Ehrenmedaille der Deutschen Gesellschaft für Humangenetik e.V. (GfH). Ausgezeichnet wurde er für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen und sein Engagement auf dem Gebiet der Humangenetik.

Der Schwerpunkt seiner wissenschaftlichen Arbeit an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen am Universitätsklinikum Essen liegt auf der Erforschung epigenetischer Mechanismen und ihrer Bedeutung für die Entstehung von…

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von UK-Essen geladen.