Gesund im Job – Wem dient die betriebliche Prävention? Fachforum rund um betriebliches Gesundheitsmanagement am 3. Februar

25.01.2017 – Obstkorb, Firmensport oder Entspannungskurse – diese betrieblichen gesundheitsfördernden Maßnahmen klingen arbeitnehmerfreundlich. Wem aber dient die Prävention? Soll sie tatsächlich den Mitarbeiter schützen oder eher seine Belastbarkeit steigern?

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von FOM Hochschule geladen.