FOM Absolventen mit ETL-Mittelstandspreis ausgezeichnet Wirtschaftsminister Garrelt Duin: „Tolle Beispiele für die Innovationsfähigkeit unserer jungen Generation“

12.09.2016 – Feierlicher Moment für Malte Roth und Tobias Kutscher im NRW-Wirtschaftsministerium: Die beiden FOM Absolventen sind mit dem bundesweiten ETL-Mittelstandspreis ausgezeichnet worden. Ihre Urkunden nahmen sie aus den Händen von Wirtschaftsminister Garrelt Duin entgegen. „Sie haben sich in Ihren Abschlussarbeiten mit Themen befasst, die für mittelständische Unternehmen von großer Bedeutung sind und die einen konkreten Praxisbezug haben“, betonte Duin in seiner Laudatio. „Es sind tolle Beispiele für die Innovationsfähigkeit unserer jungen Generation. Beispiele, die Mut machen und die uns darin bestärken, nicht nachzulassen im globalen Wettbewerb um die besten Lösungen.“

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von FOM Hochschule geladen.