Vortrag „Wie wird das Klima in Essen in der Zukunft sein?“

Lade Karte ...

Details:
Datum: 07.05.2017
Uhrzeit: 11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Volkshochschule Essen

Kategorien


Das Ruhrgebiet und speziell die Stadt Essen haben viel geschafft. Vom Kohlestandort zum blauen Himmel über dem Ruhrgebiet bis zur Auszeichnung als “Grüne Hauptstadt Europas 2017”. Wie aber geht es weiter mit einer bevorstehenden und nicht mehr zu verhindernden Klimaveränderung, die nicht nur wärmere Temperaturen, sondern Starkregenfälle, Stürme und andere Extremwetterlagen verspricht? Kann der Einzelne oder die Stadt sich dagegen schützen?

Der Referent Prof. Dr. Wilhelm Kuttler ist emeritierter Professor für Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie an der Universität Duisburg-Essen. Er hat sich in seiner Promotionsarbeit und in zahlreichen Studien mit den Einflussgrößen gesundheitsgefährdender Wetterlagen und deren bioklimatischen Auswirkungen befasst.

 

 

Foto: privat

Ort: Volkshochschule Essen, Raum U.01 (Großer Saal)

Veranstalter: Europe Direct Essen in Kooperation mit VHS Essen, mit finanzieller Unterstützung durch die EU-Kommission

Eintritt frei / keine Anmeldung

Ansprechpartner:
Stabsstelle Internationale Beziehungen der Stadt Essen
Christine Dübbert
E-Mail: christine.duebbert@international.essen.de
Tel. 0201 / 88 88 732