Erstsemester zu Besuch im GenerationenKult-Haus in Essen

22.04.2016 – Gemeinsam mit den Erstsemester-Studierenden des Bachelorstudiengangs Gesundheits- und Sozialmanagement besuchte Prof. Dr. David Matusiewicz das GenerationenKult-Haus in der Essener Innenstadt. Dieses innovative Projekt, das 2012 von Unperfekthaus-Gründer Reinhard Wiesemann initiierte wurde, vereint Jung und Alt sowie Wohnen und Arbeiten unter einem Dach.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von FOM Hochschule geladen.