Erstmals Genderprofessuren an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen

Mit gleich drei Anträgen zur nachträglichen Erweiterung bestehender Professuren um eine Genderdenomination ging die UDE im August 2015 ins Rennen.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Uni D/E News geladen.