Erste BIOME-PEP Stipendiatin: Medizinische Fakultät fördert herausragende Leistungen

Die Medizinische Fakultät hat ein neues Instrument zur Förderung herausragender naturwissenschaftlicher Doktorandinen und Doktoranden eingeführt: Das BIOME Postdoctoral Excellence Programme (BIOME-PEP). Erste Stipendiatin ist Frau Dr. rer.nat. Elisabeth Littwitz-Salomon.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Uni D/E News geladen.