DKTK fördert innovative Projekte – Mutierten Krebszell-Genomen auf der Spur

Mehr als 2,6 Millionen Euro haben Krebsforscher der Medizinischen Fakultät der UDE im Verbund mit Kollegen aus Düsseldorf, Tübingen und Heidelberg eingeworben.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Uni D/E News geladen.