Digitale Gesundheit: „Der Google-Patient und der Arzt-on-Demand“

13.06.2016 – Das Gesundheitswesen wird durch die Digitalisierung in Zukunft stark beeinflusst: Sowohl Krankenversicherungen, Leistungserbringer als auch Patienten stehen vor neuen Potenzialen und Herausforderungen. So die Aussage von FOM-Professor Dr. Gerald Lux in der Veranstaltung „Der Google-Patient und der Arzt-on-Demand“. Mitte Mai tauschten sich interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer im FOM-Hochschulzentrum Essen über die Entwicklungen der Gesundheitsbranche aus.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von FOM Hochschule geladen.