Einträge von Klaus Krumme

Anmeldung zur 2nd Ruhr School of Modern Epidemiology startet: Wissenschaftliche Studien interdisziplinär analysieren

Häufig forschen verschiedene Wissenschaftler weltweit an ähnlichen Themen. Doch wie lassen sich die unterschiedlichen Studien so zusammenführen und vergleichen, dass daraus ein verlässlicher Überblick über den jeweiligen Stand der Forschung entsteht? Mit dieser Frage beschäftigt sich die 2nd Ruhr School of Modern Epidemiology. Medizin-Studierende, Ärzte und Wissenschaftler erfahren an drei Tagen den aktuellen Stand der […]

Neuer Direktor der Augenklinik Nikolaos E. Bechrakis

Es kommt zwar selten vor, dass sich die Netzhaut ablöst, aber wenn dies geschieht, ist das Sehvermögen akut bedroht. Ein Experte für diese Erkrankung ist Prof. Dr. Dr. h.c. Nikolaos E. Bechrakis (53), der neue Direktor der Augenklinik am Universitätsklinikum Essen (UK Essen). Er hat die Professur für Augenheilkunde an der Medizinischen Fakultät der Universität […]

Schilddrüsenhormone beeinflussen die Heilung von Skelettmuskeln

Das Allan-Herndon-Dudley-Syndrom ist eine seltene und schwerwiegende Erkrankung, von der ausschließlich Männer betroffen sind. Die Betroffenen leiden schon als Kinder an Entwicklungsstörungen, die sich unter anderem in Muskelschwäche und -krämpfen niederschlagen. Bislang gibt es keine etablierte Therapie. Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Alternsforschung in Jena und der medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen konnten nun im Rahmen […]

1. Preis des Vortragswettbewerbs „Grundlagenorientierte Forschung“ beim Deutschen Anästhesiekongress am 25.4.2018

Marina Klaaßen, Doktorandin im 10. Semester an der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen, wurde nun mit dem mit 2000 Euro dotierten 1. Preis des wissenschaftlichen Vortragswettbewerbs im Rahmen des Deutschen Anästhesiecongresses (DAC) 2018 geehrt. Der Titel ihrer Präsentation lautete. „Ischämische Präkonditionierung führt zu erhöhter Konzentration extrazellulärer Vesikel mit vermehrter Expression der kardioprotektiven miR-21“.Die Arbeit entstand […]