Einträge von Denise Nelle

Zahl der Studierenden an Hochschulen des Ruhrgebiets ist auf Rekordhoch gestiegen

Essen/Metropole Ruhr (idr). Das Ruhrgebiet meldet ein Rekord-Semester an den Hochschulen der Region. Im vergangenen Wintersemester (2016/2017) waren an den Hochschulen mit Sitz und Standort in der Metropole Ruhr 274.714 Studierende eingeschrieben. Das sind rund 6.600 (oder 2,5 Prozent) mehr als im vorausgegangenen Wintersemester 2015/2016 und fast 124.000 (82 Prozent) mehr als vor zehn Jahren. […]

Forschung für den Wandel – frisch, offen, gerecht

Kai Gehring Mitglied des Deutschen Bundestages Forschung und Entwicklung sind zentral für die Veränderung unserer Gesellschaft und Wirtschaft zu mehr Nachhaltigkeit. Hier werden die Ideen entfacht, die uns voranbringen. Im Bereich der Wissenschaft und Forschung liegt der Schlüssel zur Lösung der großen Herausforderungen und Menschheitsfragen unserer Zeit. „Forschen für den Wandel“ ist angesagt. Die Klimakrise, […]

Kommunale Hochschulpolitik: Hochschule – Zugpferd für die Stadt- und Regionalentwicklung

Kai Gehring Mitglied des Deutschen Bundestages Universitäten, Fachhochschulen und Forschungseinrichtungen sind und waren Impulsgeber für die Entwicklung von Stadt und Region. Zahlreiche gute Beispiele vor Ort zeigen, dass eine enge Kooperation von Kommunen und Hochschulen Anziehungskraft, Lebensqualität und Innovationskraft einer Stadt stark steigert. Hartnäckig hält sich das Klischee der Universität als Elfenbeinturm, in dem weißbärtige […]

Die Stadt Essen fördert das Engagement der „Wissenschaftsstadt Essen“ auch in Zukunft

    Der Rat der Stadt Essen hat am 28. September 2016 beschlossen, die erfolgreiche Initiative „Wissenschaftsstadt Essen“ – zunächst bis 2019 – weiterhin finanziell zu unterstützen und damit weiterzuführen. „Wir freuen uns sehr darüber, dass das tolle ehrenamtliche wie professionelle Engagement der vielen beteiligten Akteure im Rat unserer Stadt diese Anerkennung findet und bedanken […]

WissensNacht Ruhr am 30. September

  Bald geht es los mit der WissensNacht Ruhr! Am 30. September wird die Metropole Ruhr zum Zentrum der Wissenschaft! Ein vielfältiges Programm bestehend aus Vorträgen, Diskussionen, Mitmach-Aktionen, Präsentationen, Führungen und Exkursionen erwartet Jung und Alt. Eine nächtliche Forschungsreise mit vielen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Unbedingt vormerken! Weitere Infos unter: www.wissensnacht.ruhr

Auftaktveranstaltung 01. Essener Wissenschaftssommer

Essener Wissenschaft und ihre Partner engagieren sich für die Wissenschaftsstadt Essen Das Who-is-Who der Essener Wissenschaft und seine Partner haben sich am Abend des 28. April auf dem Welterbe Zollverein versammelt, um dem Engagement für ein gemeinsames Ziel Ausdruck zu verleihen: Die Wissenschaftsstadt Essen zu stärken und mit ihr Essen als attraktiven Innovations- und Wirtschaftsstandort […]

Logistikwissen 2.0: Vom „Know-how“ zum „Know-when“

Die Logistikbranche sowie Logistikprozesse in Industrie und Handel stehen vor großen technologisch wie gesellschaftlich geprägten Umwälzungen. Zum einen entwickelt sich die technologische Grundlage von Transport- und Supply Chain-Prozessen durch die Integration der individualisierten Informationstechnik sowohl auf der Seite der physischen Objekte („Smart Sensors“, „Physical Internet“[1]) als auch auf der Seite der menschlichen Nutzer (Social Media, […]

UMSICHT-Wissenschaftspreis zur Förderung industrienaher Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik

Kategorien Wissenschaft und Journalismus Ausschreibung UMSICHT-Wissenschaftspreis 2016 Kommunikatoren für die Gesellschaft Erneut möchte der Förderverein des Fraunhofer-Instituts UMSICHT mit dem UMSICHT-Wissenschaftspreis Menschen prämieren, die wissenschaftliche Ergebnisse der Gesellschaft in herausragender Weise zugänglich machen. Potenzielle Bewerber stammen aus den Bereichen Wissenschaft und Journalismus. UMSICHT-Wissenschaftspreis: Bewerbungsschluss 31.März 2016 Kategorie Wissenschaft (dotiert mit 10.000 Euro) Erwünscht sind Forschungsarbeiten […]

Wissenschaftsstadt Essen startet eigene Internet- und Social-Media-Präsenz

Die Wissenschaftsstadt Essen, eine gemeinsame Initiative von Institutionen aus Wissenschaft  und Forschung, Wirtschaft, Bildung, Stadt und Stiftungen, startet heute ihre mediale Präsenz. Unter www.wissenschaftsstadt-essen.de und www.facebook.com/wissenschaftsstadtessen sind ab sofort Informationen und Dialogmöglichkeiten rund um die vielfältige Essener Wissenschaft verfügbar. Und das nicht ohne Grund: Essen will sich als exzellenter Wissenschafts- und Bildungsstandort weiter profilieren, will […]