Auf dem Weg zum Master: 200 neue Studierende aus China in Essen

06.09.2016 – Feierlicher Semesterauftakt für 200 junge Chinesen in Essen: An der FOM German-Sino School of Business & Technology hat ihr deutschsprachiges Masterstudium begonnen. Vier Semester lang werden die jungen Chinesen Vorlesungen in Essen besuchen und sich auf ihren Abschluss in den Fachrichtungen Accounting & Financial Management (130 Teilnehmer) und Internationales Marketing (70 Teilnehmer) vorbereiten. FOM German-Sino School of Business & Technology-Direktorin Lin Liu, der wissenschaftliche Direktor, Prof. Dr. Hans-Joachim Flocke und FOM Kanzler Dr. Harald Beschorner begrüßten die Studierenden.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von FOM Hochschule geladen.