300.000 Euro für die Melanomforschung

Die Else Kröner-Fresenius Stiftung fördert ab sofort das Projekt „Erforschung der molekularen Grundlage des MIA-Proteins bei der Metastasierung im malignen Melanom“ in Höhe von rund 300.000 €.

Hier klicken um den ganzen Artikel zu lesen.

Dieser Artikel wurde automatisch von Uni D/E News geladen.